Kategorien &
Plattformen
Surf-Spirits
Surf-Spirits

Surf-Spirits

Lust auf Meer!

Balance finden, den richtigen Moment treffen, Halt suchen und sich nicht stressen lassen, das sind Themen, die nicht nur den Surfer in der Brandung bewegen, sondern die wir auch aus dem Alltag kennen. Daher kann man aus der Gelassenheit des Surfens und in Kombination mit unserem Glaubens viel für die Zeit daheim mitnehmen. Simon Schade selbst sagt dazu:

" In einer Riesenwelle drinnen zu sein oder zu sehen, wie so ein Koloss auf einen zukommt - in solchen Situationen bekommt man das Gefühl geschenkt, dass man getragen werden kann, wenn man diese Welle nimmt und von ihr geschoben wird. Das ist eine starke spirituelle Erfahrung."

Das Leben ist oft wie ein Strand und die Herausforderungen brechen wie die Wellen über uns ein – es liegt an uns, genug Gelassenheit, Ausdauer und Glauben zu trainieren, um keine Angst haben zu müssen. Dann können wir uns durch die Wogen tragen lassen.

Sei dabei!

Gemeinsam mit Pfarrer Simon Schade (Pfarrei Herz Jesu Dillenburg) machen die Jugendlichen nicht nur Erfahrungen in Sachen Surfen, sondern sie erfahren auch, dass Glauben neue Horizonte erschließt.

Jugendliche ab 15 Jahren sind herzlich eingeladen.

Wann?   06. Juli bis 22. Juli 2018

Wo?        Loredo, Spanien

Weitere Informationen und Anmeldung:

Pfarrei Herz Jesu // Simon Schade, Pfarrer

Wilhelmsplatz 16 // 35683 Dillenburg

s.schade@dillenburg.bistumlimburg.de

Für Studierende gibt es eine extra Fahrt: 21.09-29.09.2018